Welpen Weblog Dies und Das Über uns Der Norwichterrier Unsere Hunde Aus unserer Zucht Ausstellungen Links Galerie
Startseite Weblog

Weblog


Impressum Kontakt

Weblog

Hier erfahren Sie (fast) täglich Neues

Dienstag, 23. Juli 2019 - 09:37 Uhr
Happy Birthday!

So wie es auf dem Foto aussieht, hat Lucy in ihren Geburtstag wohl hineingefeiert. Jedenfalls gab es für sie statt eines Wiener Würstchens einige Stücke Wassermelone. Davon kann Lucy gar nicht genug bekommen.

Wir wünschen auch den anderen Wurfgeschwistern, Sunny, Lisa und Hugo, einen schönen, siebten Geburtstag!

Montag, 22. Juli 2019 - 12:04 Uhr
Welpen-Fotoshooting

Übers Wochenende hatten wir Besuch von Cornelia, dem Frauchen unserer Emma, derweil Herrchen und Hund zuhause im schönen Salzkammergut blieben.

Wer beim gestrigen Wandertag dabei war, sah Cornelia mit ihrer Kamera den Weg vor- und zurücklaufen, stets auf der Jagd nach dem besten Motiv. Am Abend waren wir bei Züchterfreund Hans und seinen Parson-Russel-Welpen "vom Waldhang" eingeladen. Nicht nur das obige Foto zeugt von einem sehr lustigen Tagesausklang.

Heute nach dem Frühstück ist Cornelia wieder nach Hause gefahren; inzwischen ist sie in Salzburg angekommen - gerade hat sie mir Bescheid gesagt. Ihr nächster Besuch bei uns ist schon geplant, dann sind es hoffentlich Zoobes Welpen, die auf ihr herumklettern werden.

Sonntag, 21. Juli 2019 - 13:43 Uhr
Sisi

Eigentlich sollte an dieser Stelle das Gruppenfoto der heutigen Wandergruppe stehen. Aber Cornelia, die fleißig fotografiert hat, muss die Fotos erst noch bearbeiten. Dann eben ein Bild von Sisi, die mit ihren Menschen Sightseeing in Leipzig und Berlin gemacht hat. Auch Sisi ist heute mit von der Partie. Gerade sitzen wir im schönen Klosterbiergarten Scheyern und warten aufs Mittagessen.

Samstag, 20. Juli 2019 - 09:23 Uhr
Ein schöner Abend im Schreberpark

Uma und Zooby kamen gestern Nacht um halb elf müde, aber zusehends zufrieden vom Herumtoben mit Zorro - Darylyn hat sich damenhaft zurückgehalten - nach Hause. Der Abend im "Schreberpark" in Pfaffenhofen bei Kerstin und Thomas war lustig, das Wetter hielt, was es versprochen hatte. Eine Wiederholung des Treffens ist geplant; spätestens, wenn in Tittenkofen (hoffentlich!) der nächste Welpenbewunderungstermin ansteht.

Freitag, 19. Juli 2019 - 10:56 Uhr
Darylyn

Die süßesten Früchte hängen nicht immer nur an großen Bäumen (in Anlehnung an das Lied von Peter Alexander), sondern stehen manchmal direkt vor der Nase. Aber Darylyn ist zu gut erzogen, um zu klauen. Sehnsüchtig schaut sie auf den Teller.

Dasselbe wird heute Abend wieder passieren: Dann schmeißt Herrchen Thomas nämlich den Grill an. Wir und "Familie Zorro" sind heute im Schreberpark (der Name "Garten" passt einfach nicht für die Größe des Grundstücks) bei Darylyn eingeladen. Zoobe und Uma sind zwar immer noch läufig, aber Zorro ist ja kastriert, sodass nichts passieren kann. Vom Teller wird es für die Vierbeiner auch heute Abend nichts geben, aber ich stecke genügend Leckerchen ein, versprochen!

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 13:38 Uhr
Nichts ist schöner, als ein Ausflug in den Bach

... findet JoJo. Hoffentlich ist Frauchen derselben Meinung.

Mittwoch, 17. Juli 2019 - 10:27 Uhr
Rudy

Rudys Frauchen hat den Online-Shop seehund.de entdeckt, wo es diese tollen Leinen aus Tauwerk gibt. Tres chic! Für alle, die dort einmal stöbern möchten, habe ich die Überschrift dieses Weblog-Eintrags gleich dorthin verlinkt.

Dienstag, 16. Juli 2019 - 06:43 Uhr
Sunny

In Kufstein bei Monika und Vollie wird wieder gelacht. Gestern konnten sie Sunny aus der Tierklinik in Rosenheim zurück nach Hause holen. Auch Norwich-Kumpel Krümel ist sichtlich froh, dass seine Spielgefährtin wieder da ist. Erbrechen und Durchfall waren die Symptome, beim Ultraschall stellte sich dazu noch ein Darmverschluss heraus. Sunny wurde sofort operiert und es stand wohl einige Stunden Spitz auf Knopf um sie. Doch jetzt sind alle Sorgen vergessen und Vollie und Monika können ihre Sunny wieder fest an sich drücken.

Auf www.tiermedizinportal.de habe ich folgendes zur Pankreatitis beim Hund gefunden: Die Bauchspeicheldrüse ist ein Organ im Oberbauch, das unter anderem Verdauungsenzyme freisetzt. Entzündet sich die Bauchspeicheldrüse beim Hund, verdaut sich das Organ selbst – dies kann mit milden oder schweren Symptomen einhergehen. Die Anzeichen einer Pankreatitis beim Hund sind sehr vielfältig. Die meisten Hunde haben Schmerzen im Bauch, sie erbrechen, sind schwach und trocknen aus. Auch Durchfall und Fieber können auftreten. Liegt die Pankreatitis beim Hund länger vor, ist das Tier häufig matt und frisst wenig, zum Teil leidet der Hund unter ständigem Erbrechen. Die Auslöser für eine Pankreatitis beim Hund sind oft unbekannt – der Tierarzt spricht von einer idiopathischen Pankreatitis. Bestimmte Faktoren begünstigen eine Bauchspeicheldrüsenentzündung, beispielsweise fettes Futter, Unfälle, Durchblutungsstörungen durch eine Narkose sowie die Einnahme bestimmter Medikamente. Die Pankreatitis tritt auch begleitend bei anderen Erkrankungen auf, wie einer Leberentzündung (Hepatitis) beim Hund oder einer chronischen Darmentzündung (Inflammatory Bowel Disease).

Montag, 15. Juli 2019 - 06:18 Uhr
Wandertag der "BavCan"-Freunde Mitteldeutschland

Gestern war es wieder einmal soweit: Jeannie, Julie, Blümchen, Zoby und Felix haben sich gestern in bzw. an der Brombeerschenke getroffen; auf der Rheinhöhe über Leutesdorf im Naturpark Rhein-Westerwald (272 m ü. NN) mit Blick auf Neuwied, Andernach, Koblenz und Umgebung gelegen. Vor der Einkehr wurde tapfer 7,1 km gewandert. Das Foto oben zeigt, wie viel Spaß alle miteinander hatten. Zum Nachtisch gab es einen Brombeer-Eisbecher, habe ich mir sagen lassen.

Apropos Wandertag: Die OG München trifft sich kommenden Sonntag zum Wandern rund um Kloster Scheyern mit anschließender Einkehr im Bräustüberl. Wer von der Cantabs-Familie mitkommen möchte, der kann sich noch bis übermorgen bei mir melden, damit jeder einen Sitzplatz im Wirtshaus bekommt.

Sonntag, 14. Juli 2019 - 09:20 Uhr
Rudy

Bei diesem nasskalten Wetter blinzelt Rudy in Bremen höchstens mit einem Auge, bevor er weiterschläft. Keinen Norwich jagt man bei so einem Regen und Wind vor die Tür!

Ältere Beiträge

Anmelden