Welpen Weblog Dies und Das Über uns Der Norwichterrier Unsere Hunde Aus unserer Zucht Ausstellungen Links Galerie
Startseite Weblog

Weblog


Impressum Kontakt

Weblog

Hier erfahren Sie (fast) täglich Neues

Dienstag, 18. Dezember 2012 - 07:36 Uhr
Dog-Cookies

Diese schönen Plätzchen hat Julchens Frauchen gebacken. Allerdings wissen wir nicht, ob es Hundekekse oder Menschenplätzchen sind. In wenigen Tagen ist Weihnachten, hier noch schnell ein Rezept für leckere Dog-Cookies:

Zutaten:
300 g Mehl, Type 550
2 TL Backpulver
1 EL Zucker
1/2 TL Salz
40 g Pflanzenfett
1 Ei, leicht verquirlt
125 ml Milch

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Rührschüssel mischen. Das Fett flockenweise mit einer Gabel hinzugeben. Ei und Milch vermischen und vorsichtig unter die Mehlmischung rühren. Den Teig mehrfach durchkneten, gut 1 cm dick ausrollen und in ca. 5 cm große Quadrate schneiden. Diese auf ein eingefettetes Backblech geben (3 cm Abstand dazwischen frei lassen) und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten mit 200° C backen.

Wir haben eine Mail von Tommis Frauchen (Weblog-Eintrag von gestern) bekommen: „Da waren wir aber überrascht, als wir den Weblog heute lasen und unser Liebling dieses Mal im Bild war. Sehr nett, Frau Anders! Schöne weihnachtliche Grüße an die Norwich-Gemeinde!“

Montag, 17. Dezember 2012 - 07:59 Uhr
Norfolk oder Norwich?

Unser Weblog wird nicht nur von der Cantabs-Gemeinde gelesen. Norfolk Terrier Tommi war einmal zum Trimmen bei uns, nun hat sein Frauchen uns dieses Bild geschickt. Da kam wohl gerade eine kleine Windböe von vorne rechts. Jetzt kann man rätseln: Norwich oder Norfolk?

Sonntag, 16. Dezember 2012 - 07:38 Uhr
Lino

Linos Familie hat sich als einer der ersten zu unserer Sauschütt-Wanderung am 6. Januar angemeldet. Wir freuen uns sehr, sie wiederzusehen. Das letzte Treffen ist schon viel zu lange her. Heute vor einem Jahr ist Lino in Gundelfingen eingezogen. "Uns geht es allen gut", schreiben sie. "Lino ist so ein Schmusehund und Gemütlicher. Er kuschelt viel und sucht immer unsere Nähe. Da merkt man richtig, dass er ein Familienhund ist. Schön wäre, wenn Hans im Januar vielleicht nochmal die Krallen schneiden könnte, denn unsere Tierärztin konnte das nicht so gut. So, nun wünschen wir Euch eine schöne Vorweihnachtszeit und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im Januar. Liebe Grüße!

Klar nehmen wir die Krallenzange mit nach Hohenlinden. Jetzt bin ich gespannt, wer noch alles mitkommt.

Donnerstag, 13. Dezember 2012 - 08:26 Uhr
Auszeit

Blacky und Gipsy haben es sich gestern Abend auf dem Sofa gemütlich gemacht und eine Auszeit genommen, während Isabella und Max mit uns und meinen Eltern in der Allerheiligenkirche in der Münchner Residenz waren. "Es war selm in Nazareth hint a Mo, der si Joseph hat gnennt; So brav, wia ma net oft oan findt und wia ma's net glei a so kennt ...", so beginnt die Weihnachtsgeschichte von Ludwig Thoma. Eine Auszeit auch für uns. Danach sind wir noch in der Pfälzer Weinstube eingekehrt - der Grund, warum es den Weblog-Eintrag heute ein bisschen später gibt als sonst.

Wir haben ab heute Urlaub und fahren weg. Wohin? Das weiß nur Hans. Für mich ist es eine Überraschung; und es ist mir auch egal. Ich freue mich nach der ersten hektischen Dezemberhälfte auf ein paar Tage Auszeit. Unsere Mädels bleiben zu Hause. Auf sie passen meine Eltern auf, die bis Sonntag zu uns nach Tittenkofen kommen. Vielen lieben Dank dafür.

Mittwoch, 12. Dezember 2012 - 07:24 Uhr
Katie

Vergangenes Wochenende fand in Kassel eine Internationale Hundeausstellung statt. Diesen Schnappschuss hat uns Ralf geschickt. Voll Stolz haben wir vernommen, das Katie an beiden Tagen unter starker Konkurrenz in der Jugendklasse die Bewertung Vorzüglich, 1. Platz, bekommen hat. Katie ist nun VDH- und KfT-Jugendchampion. Liebe Sandy, lieber Ralf: Wir freuen uns mit Euch und sind seeehr stolz auf „unsere“ Maus.

Dienstag, 11. Dezember 2012 - 06:14 Uhr

Darylyn gestern im Münchner Merkur.

Montag, 10. Dezember 2012 - 08:29 Uhr
Hugo

Auch in Berlin liegt Schneee. "Viele liebe Grüße von Hugo und dem Rest seiner Familie! Endlich habe ich genauso einen schönen Mantel wie mein Frauchen und muss nicht mehr frieren. Ich finde ihn klasse, und Schnee mag ich auch SEHR! Euer Hugo

Sonntag, 9. Dezember 2012 - 07:47 Uhr
Weihnachtsfeier

Heute treffen sich die Mitglieder unserer KfT-Ortsgruppe zur Weihnachtsfeier (hier ein Foto von 2011). Wie jedes Jahr wartet ein im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnetes Mittagsbuffet auf uns. Von unserer Norwich-Familie werden wir Buddys Familie sehen, Isabella und Max, meine Eltern, Mandy und Jochen … Sunny nehmen wir mit. Hannah und Lena freuen sich schon darauf, mit ihr zu spielen. Unsere Mädels entspannen derweil auf der heimischen Couch – sie können ausnahmsweise schon einmal ein paar Stunden alleine bleiben.

Wenn wir nach Hause kommen, steht wahrscheinlich schon das Wohnmobil von Züchterfreundin Carsta (Ynys Daeargi Welsh Terrier) vorm Gartentürl. Sie und ihr Göttergatte sind auf der Rückfahrt von der Ausstellung in Wels nach Gelnhausen und machen wie schon oft Station bei uns. Wir freuen uns auf einen netten Ratsch- und Tratsch-Abend.
Bildquelle: Homepage der OG München von 1909, www.terrier-muenchen.de

Samstag, 8. Dezember 2012 - 07:36 Uhr
Inka

Inkas Frauchen bedankt sich für die gestrigen Geburtstagswünsche: „Mein Gott, wo ist nur die Zeit geblieben. Mir ist's als wäre es erst gestern gewesen, als Du angerufen hast um uns zu sagen, dass unser Mädel auf der Welt ist. Wir möchten Inka keinen Tag mehr missen, sie ist einfach nur lieb. Natürlich wurde bei uns gestern tüchtig gefeiert: mit Kaffee und Kuchen und allen drum und dran, so wie wir "Hundeverrückten" halt nun mal sind. Inka hat ein neues Spielzeug bekommen ( weil sie ja auch so wenige hat) und ein Stückchen Gelbwurst. Und als krönenden Abschluss gab es am Abend noch ein Stückchen Käse. Für den lässt Inka alles stehen und liegen. Liebe Grüße aus Rehau!

Heute Mittag bekommen wir Besuch von Freunden aus unseren Motorboot-Zeiten. Es gibt Rehkeule, und unsere Mädels stehen einträchtig in der Küche beeinander, in der Hoffnung, dass während der Zubereitung das ein oder andere Stückchen für sie abfällt. Tut es natürlich.

Freitag, 7. Dezember 2012 - 07:12 Uhr
Happy Birthday!

Unsere I-Tüpfelchen Ica und Inka (im Bild) werden heute zwei Jahre alt. Wir gratulieren! „Supergirl“ – der Name ist für beide Mädels Programm.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden