Welpen Weblog Dies und Das Über uns Der Norwichterrier Unsere Hunde Aus unserer Zucht Ausstellungen Links Galerie
Startseite Weblog

Weblog


Impressum Kontakt

Weblog

Hier erfahren Sie (fast) täglich Neues

Samstag, 31. März 2018 - 08:50 Uhr
Queenie

Eines von Queenies Hobbys: Stöckchen kauen. Manch andere Hunde bringen doch tatsächlich das Stöckchen dem Frauchen zurück, damit sie es wieder wirft! Das würde Queeny nie einfallen. Sie bringt es zurück, damit sie mit Frauchen drum kämpfen kann.

Vielen lieben Dank für das nette Foto! Heute kommen uns Sylvana und Queenie besuchen. Zum Mittagessen soll es den ersten Spargel geben - darum werden wir uns jetzt gleich aufmachen zum Spargelhäuschen an der B388.

Freitag, 30. März 2018 - 08:59 Uhr
Nukki

Nukki schickt herzliche Grüße aus seinem Zuhause, dem Birkenhof bei Traunstein. Er wartet, wie wir alle wahrscheinlich, sehnsüchtig darauf, dass endlich der Frühling kommt - und auch bleibt.

Heute sieht es wieder nicht so aus, als ob man sich viel im Garten aufhalten könnte. Dann müssen wir unseren Steckerlfisch, den wir Mittags bei den Eittinger Fischerfreunden frisch vom Grill holen, halt im Haus essen. Wir haben Züchterfreundin Saski (Boston Terrier vom Nimmersattzimmer) und ihre Familie zum Mittagessen eingeladen. Und am Nachmittag bekommt dann unser "Zwerg" Besuch von seinen Welpeneltern. Wir wünschen allen einen schönen Karfreitag!

Donnerstag, 29. März 2018 - 07:45 Uhr
Julie

Das andere, gestrige Geburtstagskind Julie (rechts) und Freundin Blümchen schickten Grüße aus dem archäologischen Park in Xanten.

Mittwoch, 28. März 2018 - 08:20 Uhr
Happy Birthday!

Liebe Frau Anders, es ist doch unglaublich wie die Zeit vergeht - sieben Jahre! Finnis liebste Spielgefährten sind die Menschen (hier mit meiner Nichte Sophie). Finni war ja schon mit zehn Wochen "berufstätig", und sie ist wirklich gerne Bürohund - daher wahrscheinlich auch ihre Menschenliebe. Nächste Woche ist wieder großer Trimmtermin - dann kommt hoffentlich auch der ersehnte Frühling.

Wir wünschen unseren Jackpot-Girls Finni und Jule alles Gute zum Geburtstag!

Dienstag, 27. März 2018 - 10:30 Uhr
Mayla

Mein Notebook spinnt mal wieder - drum gibt es den Weblog-Eintrag erst jetzt.

Mayla ist nicht nur der Name einer Seerose. Übersetzt aus dem Finnischen bedeutet er auch "kleine Schönheit". Bisher meint Mayla allerdings, es heißt "WILDE Schönheit". Denn sie ist die Anführerin unserer Vier - unerschrocken, neugierig und die Erste, wenn es ums Raufen geht. Mayla zieht in die Nähe von Höchstadt/Aisch - dort werden wir sie bestimmt einmal besuchen.

Montag, 26. März 2018 - 08:59 Uhr
JoJo

Phoebe wünscht sich das erste Mal, dass die Osterferien schnell zu Ende gehen, damit sie wieder ihre JoJo besuchen kann. Aber lange dauert es sowieso nicht mehr, bis die Kleine bei Phoebe und ihrer Familie einzieht. Es ist schon alles vereinbart: wann der Tierarzt kommt, die Zuchtwartin und alle Weltwelpenabholtage.

Gestern schien die Sonne herrlich auf unsere Terrasse. Der erste Ausflug unserer Zwerge in den Garten stand auf dem Programm. Alles war noch sehr aufregend, doch in ein paar Tagen wird kein Winkel mehr sicher sein.

Ich habe Webmaster Dirk viele Bilder geschickt zur fünften Lebenswoche. Demnächst zu sehen unter "Blick in die Wurfkiste".

Sonntag, 25. März 2018 - 08:36 Uhr
Rudy

... und Cairnterrier-Freundin Cathy sind auch wieder zuhause. Sie hatten mit Frauchen Dagmar eine Urlaubswoche in Hohwacht an der Ostsee verbracht. Husky Jussi war auch mit von der Partie. Gewohnt haben sie in zwei kleinen Ferienwohnungen mit Blick aus Meer. Es war stürmisch und nett hat mir Dagmar erzählt.

Samstag, 24. März 2018 - 07:10 Uhr
Emmi

Emmi war zwei Wochen Gast bei uns. Gestern kamen ihre Leute aus Afrika zurück und haben sie noch in der Nacht abgeholt. Wem der Name nichts sagt - Emmi ist nicht von uns gezüchtet, sie kommt aus der Schweiz. Wir kennen uns von der Terrier-Ortsgruppe und von Spaziergängen. Sisi wird ihre Spielkameradin vermissen.

Freitag, 23. März 2018 - 07:35 Uhr
Cico

Nun kommen alle "Welpenleute", um ihr neues Familienmitglied zu besuchen. Dieser kleine Mann wird Cico heißen und in Penzberg zu Hause sein. Das ist nicht sooo weit von uns weg, so dass wir ihn hoffentlich oft sehen können. Er kommt in einen Terrier-erfahrenen Haushalt: Wer Foxterrier und Welsh-Terrier erzogen hat, der wird auch mit einem selbstbewussten Norwich-Rüden fertig. Cico hat gestern übrigens die "Schallmauer" von 900 Gramm durchbrochen. Die Zähnchen brechen durch und Welpenfutter und Alete-Gläschen schmecken ihm gut.

Donnerstag, 22. März 2018 - 06:20 Uhr
Jeannie

Der Termin für einen Besuch in Tittenkofen stand schon fest ... dann kam das Knie dazwischen. Wir schicken die besten Genesungswünsche nach Wiesbaden. Aber Jan hat die beste Krankenschwester der Welt; wird sicherlich bald wieder herumlaufen können. Wenn nicht diese furchteinflößenden, gefährlichen Krücken wären, würde Jeannie ihr Herrchen überhaupt nicht aus den Augen lassen.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden