Welpen Weblog Dies und Das Über uns Der Norwichterrier Unsere Hunde Aus unserer Zucht Ausstellungen Links Galerie
Startseite Weblog

Weblog


Impressum Kontakt

Weblog

Hier erfahren Sie (fast) täglich Neues

Dienstag, 17. April 2012 - 07:38 Uhr
Felix

Aus Bad Schwalbach hat uns neben Osterwünschen auch noch dieses nette Foto erreicht. Die letzten schönen Tage haben Felix und seine Familie zu vielen Wanderungen genutzt. Er ist super drauf, und wie man sehen kann, liegen ihm seine Freundinnen zu Füßen.

Sonntag, 15. April 2012 - 08:04 Uhr
Besuch

Heute Morgen sind wir noch ziemlich müde; wir waren gestern Abend zum Hoagarten beim Mayr-Wirt … Aber es hilft nichts: Die Schäufele müssen ins Bratrohr, denn wir bekommen Besuch zum Mittagessen. Es sind keine Norwiches, die heute durch den Garten toben werden. Züchterfreundin Carsta („Ynys Daeargi Welsh Terrier“) legt mit ihrem Mann Michael, Elenid, Delyth und Gwynhwyfer (im Bild, walisische Namen!) eine Pause bei uns in Tittenkofen ein. Sie sind auf der Rückfahrt von Wieselburg, dort fand gestern eine Hundeausstellung statt. Erst morgen nach dem Frühstück fahren sie weiter ins heimische Gelnhausen. Am Abend kommen auch Claudia und Frank herüber (Berner Sennhunde "vom Freisinger Land“). Wir freuen uns schon auf das ausgiebige "Hundeln".

Samstag, 14. April 2012 - 07:53 Uhr
Inka

Inka hat sich schon längst ihren Platz auf der Couch erobert. Jeden Abend wird so mit Herrchen ferngesehen.

Mittwoch, 11. April 2012 - 07:06 Uhr
Finni

Ein aktuelles Bild von Finni in Augsburg. Rechtzeitig für die Osterfeiertage war sie beim Hundefriseur. Es war für Finni ein richtiger "Abenteuertag": Sie ist das erste Mal Bus gefahren (kein Problem!) und durch die Altstadt gelaufen, was sie sehr interessant fand - und dann das erste Mal zum Trimmen. Das hat sie sich ebenfalls problemlos gefallen lassen. "Jetzt sieht sie einfach süß aus, was die Fotos im Anhang beweisen", schreibt uns ihr Frauchen.

Das finden wir auch. Und was uns noch auffällt: Die frappierende Ähnlichkeit mit ihrer Mama Emma.

Dienstag, 10. April 2012 - 06:59 Uhr
Happy Birthday!

Unsere "Fantastic Five", Felix, Furby, Finley, Cindy und Kiki, werden heute drei Jahre alt. Allen geht es gut – und bis auf Kiki werden wir alle anlässlich unseres Welpentreffens wiedersehen. Kiki lebt in der Zuchtstätte „Domenikus“ und hat allerdings einen guten Grund, warum sie nicht nach Bayern kommen kann: Sie ist belegt und erwartet im Juni ihre ersten Welpen.

Stellvertretend für alle Fünf habe ich ein Bild von Felix herausgesucht, aufgenommen letzten Sommer am Darßer Weststrand. „Das ist sein Lieblingsstrand. In den Baumstümpfen herum zu klettern ist pures Vergnügen für unseren Lumpi“, schrieb uns sein Herrchen.

Und auch ein Video auf YouTube gibt es von unserem F-Wurf. Enkelin Vanessa hat es damals mit ihrem Handy aufgenommen. Ich habe die Überschrift dieses Weblog-Eintrags gleich dorthin verlinkt. Viel Spaß beim Ansehen!


Mittwoch, 4. April 2012 - 07:20 Uhr
Tierisches Angebot

Kein Aprilscherz! In der letzten Wochenendausgabe des Erdinger Anzeiger gelesen: Trekking mit Tieren sei der Urlaubsrenner. Als eines der Beispiele wurde eine Husky-Farm im Thüringer Wald genannt. Eine Streichelstunde kostet dort 10 Euro, zwei Stunden Spazierengehen 29 Euro, mehrere Tage auf Tour gehen 99 Euro pro Tag. Sehr geschäftstüchtig, doch bei uns ist und bleibt Norwich-Kuscheln gratis. Emma, Fee und Nika würden auch niemals mit Fremden mitgehen – es sei denn, sie hätten vielleicht ein Leckerchen in der Hand.

Auf der Suche nach einem passenden „Wanderfoto“ für diesen Weblog-Eintrag, habe ich eines von Schorschi gefunden, aufgenommen Mitte März am Tegernsee. Er war ja letzten Samstag bei uns zum Trimmen und war fürs erste Mal seeeehr brav. Und auch heute Abend sehen wir zwei „unserer“ Hunde. Wir treffen uns mit meinen Eltern und Isabella und Max zum Abendessen. Natürlich sind Gipsy und Blacky mit von der Partie.

Dienstag, 3. April 2012 - 08:40 Uhr
Lino

Linos Frauchen hat sich an das Thema Selber-Trimmen herangewagt - fürs erste Mal ist das Ergebnis gar nicht schlecht, finden wir.

Die Familie schreibt weiter: "Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei Euch für den wundervollen Tag am Tegernsee bedanken. Es hat uns allen sehr gut gefallen, haben es genossen bei dem tollen Wetter und viel Energie getankt - wo man doch sonst sehr viel zu tun hat. Lino geht es gut. Gestern waren wir wieder zur Hundeschule, wo er mit seiner Freundin Sally (Westie) spielen konnte. Die beiden freuen sich immer sehr wenn sie sich sehen. So langsam klappen auch paar Kommandos; der Hundetrainer war sehr zufrieden. Wir wünschen Euch noch einen schönen Tag und schicken viele Streicheleinheiten an die Vierbeiner! LG aus Gundelfingen."

Samstag, 31. März 2012 - 08:01 Uhr
Finni

Erst jetzt habe ich dieses Foto und die dazugehörige Mail vom Januar von Finnis Frauchen wiederentdeckt. Finni begleitet ihr Frauchen nicht nur jeden Tag ins Büro – sie hat auch selbst einen Job: Finni muss auf die Nichte und den Neffen ihres Frauchens aufpassen. Und in dieser Rolle geht Finni voll auf.

Ihr Frauchen schrieb: „Finni ist ohne Leine auf dem Zwergerl-Rodel"berg" rumgerast. Als sie Moritz aus den Augen verloren hatte, hat sie einfach andere Kinder, die gerade vom Schlitten gefallen waren "überfallen und abgeküßt". Gottseidank fanden es die Kinder und vor allem die Eltern lustig ... Kinder-O-Ton: Der Hund soll noch einmal herkommen! Das hat sich Finni nicht zweimal sagen lassen: wieder rein ins Getümmel! Viele Grüße aus Augsburg!“

Wir sind heute alle noch etwas müde, denn wir waren gestern Abend mit Züchterfreunden beim Chinesen. Unsere Mädels hatten schon geschlafen, als wir gegen 23 Uhr nach Hause kamen und waren alles andere als begeistert, dass wir sie noch einmal in den Garten "gejagt" haben. Um 10 Uhr kommt Schorschi zu uns. Der erste Friseurtermin für ihn steht an. Wir freuen uns schon auf den Besuch.

Donnerstag, 29. März 2012 - 07:23 Uhr
Bess

... der lääääääääääängste Norwich der Welt!

Mittwoch, 28. März 2012 - 07:31 Uhr
Happy Birthday, Josephine und Julie

"Jackpot-Girlies" haben wir die beiden Mädels aus unserem J-Wurf genannt. Unsere treuen Weblog-Leser erinnern sich sicherlich noch an ihren dramatischen Start ins Leben. Finni (bayerisch für Josephine, links) und Julie werden heute 1 Jahr alt. Happy Birthday!

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden