Welpen Weblog Dies und Das Über uns Der Norwichterrier Unsere Hunde Aus unserer Zucht Ausstellungen Links Galerie
Startseite Weblog

Weblog


Impressum Kontakt

Weblog

Hier erfahren Sie (fast) täglich Neues

Samstag, 13. Juni 2015 - 08:58 Uhr
Happy Birthday, liebe Jeannie!

Wir senden herzliche Glückwünsche nach Wiesbaden zu Jeannie, Frauchen Susanne und Herrchen Jan. Jeannie hat heute Geburtstag; ein Jahr wird sie alt. Wir sind sicher, dass ein Riesen-Geburtstagswürstchen (so eines, wie unsere Fee letztens bekommen hat) auf sie wartet. Und eine Extra-Runde Bürsten für Jeannie wird es bestimmt auch geben. Das genießt sie immer besonders, wie man auf dem Foto sieht.

Freitag, 12. Juni 2015 - 06:19 Uhr
Bess

Heute ist es ein Jahr her, dass mein Mann Hans Bess nach Köln zu ihrer neuen Familie gebracht hat. Ihr erstes Frauchen Mandy war verstorben und Bess konnte nicht bei Herrchen Jochen in München bleiben. Bess geht es prima, und wir hoffen, dass wir sie bald einmal besuchen können. Fehlt nur noch ein freies Plätzchen in meinem Kalender dafür.

Auf diesem Weg schicken wir auch die herzlichsten Grüße zu Jochen nach München!

Donnerstag, 11. Juni 2015 - 07:45 Uhr
Die erste Lebenswoche ist rum ...

… und unserem „Rat-Pack“ (O-Ton Zorros Frauchen Claudia) geht es prima. Die drei Rüden haben bereits die 300-Gramm-Grenze geknackt, und das Einzige, was man aus der Wurfkiste hört, ist ein zufriedenes Schmatzen. Meinen lieben Mann konnte ich zwischenzeitlich überzeugen: Erst einmal bleiben beide Hundemädchen bei uns. Denn wenn uns der liebe Gott schon einen gesunden Fünfer-Wurf mit zwei Hündinnen von unserer Nika schenkt, wollen wir das Glück nicht noch weiter heraus fordern und Beide erst einmal behalten; zumindest so lange, bis der Zahnwechsel vorüber gegangen ist. Ein passendes Körbchen für einen der drei Rüden war bei allen Anfragen in den letzten Tagen aber immer noch nicht dabei. Dieses Foto von unserem schönen roten Buben ist meinem Mann Hans gestern gelungen. Ich freue mich schon, wenn Ende der Woche die Äuglein aufgehen und die Gesichtchen noch mehr Ausdruck bekommen.

Mittwoch, 10. Juni 2015 - 05:22 Uhr
Darylyn

Diesen netten Schnappschuss haben wir von Frauchen Kerstin geschickt bekommen. Der kühne Sprung ins kühle Nass gelang in der Nähe des Bodensees; hier fließt die Arge. Darylyn werden wir am Wandertag der OG München Ende Juni wiedersehen. Da geht es bei Moosburg an der Isar entlang – für Abkühlung ist also auch dann gesorgt. Wer kommt noch mit?

Dienstag, 9. Juni 2015 - 06:33 Uhr
Wir haben keine Zeit, uns zu beeilen ...

… scheinen „unsere“ Katie und Tochter Cookie zu denken (Zuchtstätte Norwich Terrier „of Humans Best Friend“). Das müssen sie auch nicht, denn die Partygäste kommen heute sicher zu ihnen. Frauchen Sandy feiert Geburtstag, und wir schicken auf diesem Weg viele Glückwünsche nach Meeder. Anlässlich der Hundeausstellung in Erfurt werden wir uns sicher wiedersehen!

Montag, 8. Juni 2015 - 06:49 Uhr
Jeannie

Auch Jeannie war bei der Wanderung durch die Ruppert-Klamm dabei (vgl. Weblog-Eintrag vom 26. Mai). Herrchen Jan und Frauchen Susanne hat es gut gefallen. Und Jeannie erst: „Es war richtig toll, zu sehen, wie viel Freude die Rasselbande hatte. Unsere Maus war außer Rand und Band.
Wasserscheu war gestern, Felsbrocken kein Hindernis, und wo Jeannie war, war vorne. Oder in der Mitte. Oder hinten. Das Beste an ihr war jedoch: Sie hat keinen Mucks von sich gegeben. Wenn die anderen Terrorweiber (Anmerkung: ist lieb gemeint!) ihre Meinung durch lautstarkes Gebell (oder das, was bei kleinen Norwiches Gebell sein soll) kund taten, war sie sehr aufmerksam, aber ganz still. In solchen Momenten denke ich immer an das, was Du uns gesagt hast: "Da bekommt Ihr eine ganz Liebe ..." Damit hattest Du so recht!

Sonntag, 7. Juni 2015 - 07:46 Uhr
Was ist schöner als ein Norwich? Zwei Vierbeiner!

Vielen herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche, die uns zur Geburt unserer Fünflinge erreicht haben. Wir haben uns sehr darüber gefreut, und es wird vielleicht einige Zeit dauern, bis ich alle Mails und Telefonanrufe beantwortet habe. Aber Antwort kommt - versprochen!

Unter den Gratulanten waren unter anderem Rudy und Cairn-Terrier-Freundin Cathy in Bremen. Rudy hat die Ausbildung zum Wirtshaushund abgeschlossen. Zusammengerollt und brav, ohne zu Betteln, liegt er unterm Tisch und schläft, bis alle Bierchen getrunken sind.

Der Schnappschuss zeigt Rudy und Cathy beim Warten auf die Futterschüssel. Rudy ist da immer ganz aufgeregt und kann es kaum erwarten, dass der Napf endlich runtergestellt wird. Cathy hingegen, ganz Dame, ist die Gelassenheit in Person. Mit Rudy geht es auch regelmäßig zum Welpentreff, damit er auch einmal andere Hunde "verprügeln" kann, nicht immer nur Cathy. Rudy ist auf dem Platz die Attraktion; schlicht und einfach deswegen, weil er (fast) der Kleinste ist, aber trotzdem "Chef im Ring". Am liebsten spielt und rauft er mit einer 13 Wochen alten Dobermann-Hündin ...

Samstag, 6. Juni 2015 - 04:22 Uhr
Unser 18. Wurf ist da!

"Was für ein Schlachtschiff", stellte am Pfingstmontag Schorschis Frauchen Monika fest, als sie uns besuchte. Ja, Nika war tatsächlich kugelrund. Das hat sich nun geändert: Bereits am Fronleichnams-Tag in den frühen Morgenstunden hat sie souverän und problemlos fünf Welpen geboren. Drei Rüden und zwei Hündinnen. In nicht einmal zwei Stunden waren sie auf der Welt. Unter „Blick in die Wurfkiste“ stehen erste Bilder – auch einige von Nikas Babybauch sind darunter. Wir haben zur besseren Unterscheidung auf den ersten Blick wieder unsere bewährten Tipp-Ex-Markierungen angebracht. Die beiden black&tan-Welpen sind Rüden, der Rote ohne Markierung ist ebenfalls ein Bub, die beiden roten Mädels tragen je eine Markierung am Kopf und auf der Kruppe. Nika „klebt“ wieder in der Wurfkiste; kommt nur kurz herunter, um sich Leckerchen abzuholen oder kurz Besuchern Hallo zu sagen. Ihre ständiige Präsenz macht sich bei den Gewichtszunahmen bemerkbar. Alle sind schon mindestens 20 Gramm schwerer. So kann es weitergehen!

Heute Mittag kommen meine Eltern und Isabella und Max mit Gipsy und Blacky zu Besuch. Der Termin ist schon einige Zeit vereinbart, und da es Mutter und Kindern super geht, steht dem Besuch auch nichts im Wege. Das wird bestimmt ein netter Nachmittag im Garten – hoffentlich hält das Wetter!

Freitag, 5. Juni 2015 - 07:02 Uhr
Verhütungsmittel

Dass der Norwich Terrier für alle Lebenslagen ein geeigneter Begleiter und vielseitig einsetzbar ist, beweist u.a. Max in Bischofsheim. Dieser Tage fungierte er als Verhütungsmittel. Sein junges Herrchen Nick darf die Zweisamkeit mit seiner Freundin nicht allein genießen. Max muss dazwischen. Ist ja auch schließlich allein SEIN Nick, jawohl!

Donnerstag, 4. Juni 2015 - 00:12 Uhr
Ferienprogramm

In Bayern sind Pfingstferien. Das hat Hannah ausgenutzt und ist Maria so lange in den Ohren gelegen, bis ihr Liebling Sunny ein paar Tage zu ihr kommen durfte. Buddy ist vom Damenbesuch begeistert – noch … Wie lange er Sunnys Übermut und Spieltrieb aushält? Wir wünschen Allen jedenfalls schöne Ferientage. Sunny wird sie genießen, darf sie doch in Hannahs Bett schlafen, wie mir hinter vorgehaltener Hand verraten wurde.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden